Emotional Unpacking

Februar 10, 2009

Kennt ihr das nicht auch…?

Man kommt heim, der Freund voll bepackt mit Tüten, die alle randvoll mit lebensnotwendigen Kleinigkeiten sind und ist schon voller Vorfreude sie endlich auspacken zu dürfen.

So geht es mir jedenfalls, wenn ich mal wieder vom Shoppen nach Hause komme…

Meine euphorischsten „Emotional Unpacking“-Erlebnisse habe ich persönlich immer bei MAC. Bei mir beginnt die Vorfreude eigentlich schon mit dem Gedanken, dass ich heute zu MAC gehe und mir mal wieder etwas gönne. Dann denke ich daran, wie die ganzen kleinen schwarzen Päckchen in den Regalen stehen. Quadratisch, länglich, rund….. und freue mich immer mehr auf den Moment, wenn die hübsche blonde Verkäuferin, meine neuen Schätze in die Tüte packt…Leider betrübt mich der Gedanke dann doch immer ein wenig, dass es noch eine Weile dauern wird, bis dieser Moment endlich eintritt… Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements